Klassifizierer-Ausbildung in Norddeutschland!

Klassifizierer-Ausbildung in Norddeutschland!
08 Dez 2016

Der Chefklassifizierer des Deutschen Schützenbundes bietet den nördlichen Landesverbänden an, im September 2017 einen Klassifiziererlehrgang im Norddeutschen Raum anzubieten.

Genauere Informationen (Tag, Ort, Kosten, etc.) sollen bekanntgegeben werden, wenn sich genügend Interessenten für diesen Lehrgang gefunden haben und man somit den größten Bedarf ermitteln kann.

Um im Bereich des SBN weitere Klassifizierer zu erhalten und somit den Behindertensport auch bei uns weiter voran zu bringen, dürfen sich Interessenten gerne direkt bei Ihrem Landesverband anmelden.

Voraussetzungen: Die Teilnehmer müssen aus dem medizinischen oder physiotherapeutischen Beruf kommen und sich im Schießsport mit Lang- und Kurzwaffen auskennen.

Interessenbekundungen sind bitte bis zum 15.03.2017 direkt an den Landesverband  zu senden:

                            (NWDSB: harm.otten@nwdsb.de)

                            (NSSV:     siegfried-funke@t-online.de)

                           (HH:          sport-service@web.de)

Die komplette Mitteilung des DSB ist über diesen Link zu finden

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung für Menschen mit Behinderung.

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.